Am Kunstort Billerbeck griechische Momente erleben

Die Kunst macht den Anfang und schafft im Festival erste Eindrücke von der Kultur Griechenlands: Am Donnerstag, 31. August eröffnet um 19 Uhr die Ausstellung MOMENTE: KUNST AUS GRIECHENLAND auf der Kolvenburg in Billerbeck. Hinter den altehrwürdigen mittelalterlichen Mauern wird es demnächst zeitgenössisch bunt, wenn sechs Künstlerinnen und Künstler, gebürtig aus der Metropole Athen bzw. aus Kavala (Makedonien) dort ihre Arbeiten ausstellen.

Immer wieder sonntags:
Jeden Sonntag finden um 14:30 Uhr Führungen durch die Ausstellung statt. Zusätzlich zum Eintrittspreis wird dafür ein Kostenbeitrag von 3 € pro Person erhoben. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

mehr Informationen