© Eilon Paz
© Eilon Paz

Monika

www.monikalive.com

Tickets kaufen

Monika

Samstag, 14. Oktober 2017
Einlass 19:00 Uhr
Beginn 19:30 Uhr
Bergbaumuseum | Ibbenbüren

Tiefgehender Folk-Pop oder knackiger Disco-Sound? Griechenlands Vorzeigesängerin Monika beherrscht beides – und bleibt dabei einzigartig.

Mit ihren ersten beiden Alben „Avatar“ (2008) und „Exit“ (2010) holte die 32-jährige Sängerin und Komponistin Monika Christodoulou in ihrer Heimat gleich zweimal Platin in Serie und machte sich über die Grenzen Griechenlands hinaus einen Namen. In ihren Songs bettete sie folkloristischgezupfte Akustikgitarren, wunderbar schwermütige Streicherarrangements und ihre einzigartig tiefe, melancholisch-warme Stimme in einen wohligen Gesamtsound, irgendwo zwischen ethnischer Folklore und Alternative-Pop. Einen Bootsunfall im Jahr 2012, den die Musikerin nur durch Glück unbeschadet überstanden hat, nahm sie zum Anlass für einen Neuanfang und eine Abkehr von ihrer musikalisch-melancholischen Seite. In ihrem jüngsten Album „Secrets in the Dark“ zeigt sie ihre neu gewonnene Liebe zum Leben mit modern inszenierten Disco- und Funkklängen, die Stevie Wonder und ABBA zur Ehre gereichen. Knackiger Art-Pop auf internationalem Niveau, aber wunderbar eigensinnig – eben immer irgendwie Monika.

Bergbaumuseum | Ibbenbüren

© Oliver Berg
 © RAG Anthrazit Ibbenbüren GmbH

Noch bis Ende 2018 ist das Steinkohlebergwerk Ibbenbüren der RAG Anthrazit Ibbenbüren GmbH in Betrieb. Dann endet hier, in einem der letzten beiden noch aktiven Bergwerke NRWs, die Förderung. Der Ideen-Prozess zur künftigen Nutzung hat bereits begonnen. Das Bergbaumuseum Ibbenbüren in der Turbinenhalle des ehemaligen 100-Megawatt-Kraftwerks zeigt anhand zahlreicher Maschinen, Arbeitsgeräte, Texte, Fotos und Malereien der Bergleute die Geschichte des Bergbaus, vorwiegend vom 18. bis 20. Jahrhundert. Dank der guten Akustik ist die Halle mit ihrem heute noch funktionstüchtigen 100 Jahre alten Dampfhaspel immer wieder Schauplatz für außergewöhnliche Konzerte.

Bergwerk und Bergbaumuseum
Osnabrücker Straße 139 / TOR 2
49477 Ibbenbüren

www.rag.de

Tickets

VVK € 15,–
AK € 18,–
freie Platzwahl

Tickets online kaufen

Kooperationspartner

Zurück zur Programmvorschau