Das Konzert von Cristina Branco ist bereits ausverkauft.
Cristina Branco © Joana Linda
 

AUSVERKAUFT: Cristina Branco

DIESES KONZERT IST LEIDER BEREITS AUSVERKAUFT.

Samstag, 02. November 2019
Einlass 19:30 Uhr | Beginn 20:00 Uhr
Bagno Konzertgalerie | Steinfurt

Branco ist nicht nur das portugiesische Wort für Weiß, sondern auch die Farbe, die fast alle Lichtstrahlen reflektiert. Genauso vielfältig ist die Musik von Cristina Branco und ihrer Band.

Eine niederländische TV-Show machte die Fado-Sängerin Cristina Branco von heute auf morgen zum Star. Der Ruhm schwappte schnell auf die deutschsprachigen Länder über, in ihrer Heimat Portugal wurde sie mit ihrem Album „Menina“ und dem Nachfolger „Branco“ bekannt. In beiden taucht sie tief in die portugiesische Kultur ein, sie ließ sich alle Texte und Kompositionen von portugiesischen Künstlern schreiben. In „Branco“ erzählt die Stimme einer Fadista gepaart mit Klängen von Portugiesischer Gitarre, Bass und Klavier die Geschichte eines jungen Portugals, das sich selbst findet.
Bernardo Couto an der Portugiesischen Gitarre und Bernardo Moreira am Kontrabass gehören seit über zehn Jahren zu Cristina Brancos Stammbesetzung. Seit fünf Jahren ist auch der Pianist Luís Figueiredo stets an ihrer Seite. Aus seinen Händen stammen mehrere Kompositionen und Arrangements auf dem aktuellen Album, zudem sorgt er lyrisch und perkussiv für den modernen Sound des Quartetts.

Cristina Branco Gesang | Bernardo Couto Portugiesische Gitarre
Bernardo Moreira Kontrabass | Luís Figueiredo Piano und Keyboard

Laut Informationspflicht nach Art. 14 DSGVO weisen wir darauf hin, dass während dieser Veranstaltung Foto- und Videoaufnahmen angefertigt werden. Diese verwerten wir für Zwecke der Berichterstattung und der Öffentlichkeitsarbeit. Dazu werden die Aufnahmen in diversen lokalen und sozialen Medien, wie z.B. Internetauftritt und unseren Facebook-Seiten veröffentlicht.

Bagno Konzertgalerie | Steinfurt

Bagno Konzertgalerie-Apollo in Steiunfurt

Ein kulturelles Kleinod ganz besonderer Art besitzt das Münsterland mit dem Steinfurter Bagno, dem ehemaligen Lustgarten des Grafen zu Bentheim-Steinfurt. Mitten im Park steht die 1774 erbaute Konzertgalerie, die der älteste freistehende Konzertsaal auf dem europäischen Kontinent ist. Aufwendige Stuckdekorationen im Stil Louis XVI, grottierte Wandnischen, reich verzierte Spiegelwände und Deckenspiegel geben dem Inneren ein einzigartiges Ambiente. Seit mehr als 20 Jahren erwecken Konzerte mit Künstlerinnen und Künstlern von Weltruf den sorgfältig restaurierten Konzertsaal zu neuem Leben.

Die Bagno Konzertgalerie ist für Rollstuhlfahrer geeignet.

Bagno Konzertgalerie
Hollich 156
48565 Steinfurt

www.bagno-konzertgalerie.de

Kooperationspartner

Kreissparkasse-Steinfurt-Förderer-Münsterland-Festival
Logo Kreisstadt Steinfurt Partner des Münsterland Festivals
Zurück zur Programmvorschau
2019-10-14T16:46:04+01:00