Ricardo Ribeiro am 20.10. in Billerbeck beim Münsterland Festival © Hugo Moura
Jarrod Cagwin, João Paulo Esteves da Silva und Ricardo Ribeiro
(von links nach rechts) © Hugo Moura
Tickets kaufen

Ricardo Ribeiro
mit João Paulo Esteves da Silva und Jarrod Cagwin

Sonntag, 20.10.2019
Einlass 15:30 Uhr | Beginn 16:00 Uhr
Kolvenburg | Billerbeck

In der Kolvenburg lässt Ricardo Ribeiro die Musik der Straßen Lissabons erklingen.

Der preisgekrönte portugiesische Künstler Ricardo Ribeiro spielt die berührende Musik der Straßen Lissabons – den Fado. Mit einer kraftvollen Stimme und einer verblüffenden emotionalen Bandbreite ist Ribeiro eine Größe des modernen Fado. Er tritt weltweit auf – auf großen Bühnen wie in kleinen Lokalen. Die völlige Hingabe an Portugals geheimnisvollste Musik hat ihm sowohl beim Publikum als auch bei Kritikern höchste Anerkennung eingebracht. Seine Alben reflektieren seine Freude an einer Musik, die ebenso von der Tradition lebt wie von Improvisation und individuellem Ausdruck.
Für sein neues Album „Respeitosa Mente“ hat sich Ribeiro mit zwei weiteren Musikern zusammengetan: dem Jazz-Pianisten João Paulo Esteves da Silva und dem Perkussionisten Jarrod Cagwin, einem Spezialisten für orientalische Rhythmen. Entstanden ist ein Album voll empfindsamer Klänge, das auf der Poesie unterschiedlicher, überwiegend portugiesischer Autoren beruht. Bereits in der Woche seiner Veröffentlichung erreichte „Respeitosa Mente“ den zweiten Platz der portugiesischen Charts.

Ricardo Ribeiro Gesang, Gitarre, Bass | João Paulo Esteves da Silva Piano | Jarrod Cagwin Perkussion

Um 14:45 Uhr findet exklusiv für die Gäste eine Führung durch die Sonderausstellung „wenn Weiß seine Form findet“ statt.

„Depois de ti“ – Musikvideo Ricardo Ribeiro

Kolvenburg | Billerbeck

Kolvenburg Billerbeck

Inmitten der malerischen Billerbecker Berkelaue mit ihren tiefen Wiesen, baumbestandenen Weihern und urwüchsigen Schilflandschaften liegt ein baugeschichtlich, aber auch funktional einzigartiges Gebäude: Der Kreis Coesfeld hat die Kolvenburg, ein Wohnhaus des niederen Adels aus dem 13. Jahrhundert, in ein stilvolles Forum für Kunst und Kultur umgewandelt. Sie ist ein Ort der exquisiten Musik und der hochkarätigen Bildenden Kunst. So kommen auch internationale Jazz-Größen gern in den Konzertraum der Kolvenburg. Denn dort spüren sie den direkten Kontakt zum Publikum, das wiederum die Nähe zu den Interpreten schätzt.

Kolvenburg
An der Kolvenburg 3
48727 Billerbeck

www.kolvenburg.de

Tickets

Nur Konzert: (freie Platzwahl) VVK & AK € 20,– / erm. € 17,– (inkl. Kaffee und Kuchen)
Konzert und Führung: VVK & AK € 25,– / erm. 22,– (inkl. Kaffee und Kuchen)

Tickets online kaufen

Kooperationspartner

Logo der Kolvenburg, einer Partnerin des Münsterland Festivals
Logo Kreis Coesfeld, Partner des Münsterland Festivals
Zurück zur Programmvorschau
2019-09-02T16:01:41+02:00