Cees Andriessen_o.T.© VG Bild-Kunst, Bonn 2019
Cees Andriessen: O.T.© VG Bild-Kunst, Bonn 2019
Camiel Andriessen, O.T., Druckgrafik, Ausstellung 'wenn weiß seine Form findet', Münsterland Festival, © Camiel Andriessen
O.T. © Camiel Andriessen

wenn Weiß seine Form findet
Grafiken von Cees und Camiel Andriessen

Ausstellung vom 28. Juli bis 03. November 2019
Kolvenburg | Billerbeck

Öffnungszeiten: Di – Sa, 13 – 18 Uhr, So / Feiertag 10 – 13 & 13:30 – 17:30 Uhr
Eintritt: € 3,50 | Tickets sind vor Ort erhältlich.

Eine Ausstellung über Raum, Farbe und Wahrnehmung – und den künstlerischen Dialog zwischen Vater und Sohn.

Der Niederländer Cees Andriessen (*1940) ist weltweit einer der führenden Grafiker. Seine großformatigen Holzschnitte zeichnen sich durch eine überwältigend klare Sprache aus. Charakteristisch für Andriessens künstlerisches Schaffen ist die Farbe Weiß, die nicht etwa Leere ist, sondern Raum. Seine Arbeiten sind ‚lesbar‘, obwohl sie nach wie vor vollkommen abstrakt bleiben.

Den Werken Cees Andriessens stehen die gegenständlicheren Arbeiten seines Sohnes Camiel (*1974) gleichberechtigt gegenüber. Sie treten dabei in einen Dialog ein, in dem die Farbe Weiß plastisch nach vorne zu treten scheint und den Raum bestimmt.

Druckworkshop mit dem Künstler Andreas Gorcke: Sonntag, 03. November 2019 | 14:00 – 17:00 Uhr

Kolvenburg | Billerbeck

Kolvenburg Billerbeck

Kunst und Kultur im historischen Ambiente bietet die Kolvenburg in Billerbeck. Viele der zahlreichen Umbauten, die aus der Wehranlage des 13. Jahrhunderts ein Wohnhaus des niederen Adels machten, lassen sich noch heute im Inneren der Kolvenburg nachvollziehen. Vielfältige Bauspuren tragen zum unverwechselbaren Charakter bei, wobei ein wunderbarer Dialog zwischen Historie und moderner Kunst entsteht. Die Kolvenburg hat sich zu einem hochkarätigen Ausstellungsort entwickelt, der weit über die Region hinaus bekannt ist. Schwerpunkte bilden Ausstellungen mit Werken international renommierter Künstlerinnen und Künstler des 20. und 21. Jahrhunderts.

Bitte beachten Sie, dass das Obergeschoss der Kolvenburg, in dem sich ein Teil der Ausstellung befindet, nicht barrierefrei erreichbar ist.

Kolvenburg
An der Kolvenburg 3
48727 Billerbeck

www.kolvenburg.de

Kooperationspartner

Zurück zur Programmvorschau
2019-10-16T15:50:15+01:00